Bieterverfahren

Das Bieterverfahren ist eine Methode des Vertriebes von Immobilien. Ähnlich wie bei einer Auktion geben Interessenten Gebote ab, werden über das Höchstgebot informiert und können ihr Gebot nach oben hin korrigieren. Anders als bei einer Versteigerung, ist der Verkäufer oder Vermieter nicht an das Höchstgebot gebunden. Er entscheidet sich unabhängig von den Beträgen für einen Käufer oder Mieter.