Energieausweis

Der Energieausweis (teilweise auch als Energiesparausweis bezeichnet) ist ein Dokument zur energetischen Bewertung eines Gebäudes, das in Deutschland von der Energiesparverordnung (EnEV) geregelt wird. Der Ausweis enthält allgemeine Angaben zum Gebäude, dessen Energiekennwerte und Informationen zu den für die Beheizung verwendeten Energieträgern (Gas, Öl, etc.). Außerdem weisen neue Ausweise für Wohngebäude Energieeffizienzklassen von A+ bis H aus.