Löschungsbewilligung

Die Löschungsbewilligung ist ein Vorgang im Grundbuchwesen und befasst sich im Allgemeinen mit der Löschung eines Grundbuchrechts von demjenigen, der von dieser Löschung betroffen ist. In den meisten Fällen handelt es sich bei dieser Löschung um eine vom Kreditgeber bewilligte Streichung eines als Kreditsicherheit dienenden Grundpfandrechts.